Seminare

Unsere Seminare sind konzipiert für junge Erwachsene, Azubis und Studenten. Wir sehen uns als Bestärker, Begleiter und Impulsgeber. Wir arbeiten mit unseren Kunden auf Augenhöhe, wertschätzend, fördernd und zugewandt. Wir schaffen Bedingungen, in denen Sie sich öffnen und uns vertrauen können. Das Selbst-Tun bietet unserer Ansicht nach den größten Mehrwert für die Teilnehmenden. Das dürfen sie bei uns im geschützten Rahmen ausprobieren.

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot, auch zu anderen Themen. Sprechen Sie uns darauf an!
Zum Kontaktformular.

Kommunikations- und Konfliktmanagement

In diesem Seminar fördern wir die Fähigkeit zu einer ehrlichen, authentischen Kommunikation und einem offenen, konstruktiven Umgang mit Konflikten. Wir erarbeiten die Grundlagen einer guten Kommunikation, reflektieren mittels Rollenspielen und (Video-) Feedback den eigenen Kommunikationsstil, erkennen unsere Konfliktmuster …. In diesem Seminar geht es stark um das Reflektieren der eigenen Haltung in Konflikten, das Verständnis für andere Sichtweisen sowie um das Einüben des adäquaten Ansprechens von Konflikten. Die Teilnehmenden können nach dem Seminar den nächsten Konflikten offen und gewinnbringend – für alle Beteiligten - begegnen. Sie erkennen die Grenzen bei der Lösbarkeit von Konflikten und lernen, ihre eigene Konfliktkompetenz zu stärken.


Seminarinhalt

  • Hermann-Dominanz-Instrument – Persönlichkeitsprofil, jeder tickt anders
  • Kriterien für einen guten Gesprächsverlauf - Ursachen für Missverständnisse
  • Analyse des eigenen Gesprächsverhaltens anhand eines Kommunikationsmodells
  • wichtige Gesprächstechniken für eine gelungene Kommunikation / gewaltfreie Kommunikation
  • Konfliktursachen erkennen und Konflikte konstruktiv lösen
  • Weiterentwicklung des eigenen Konfliktverhaltens
  • Erarbeiten von Konfliktlösungsstrategien
samen tautropfen svenja redet
spriessling samen loewenzahn

Azubi-Sozialkompetenz-Training

Schule und Berufseinstieg sind wie zwei unterschiedliche Welten. Auf einmal wird den Jugendlichen, frisch von der Schule, so einiges abverlangt. Sie sollen wie selbstverständlich im Beruf Eigeninitiative zeigen, Verantwortung übernehmen, wissbegierig sein, vorbildliches Benehmen den Kollegen, Chefs und Kunden gegenüber an den Tag legen, selbstsicher und freundlich auftreten… Eine neue Welt, in der es einiges an Übung braucht. Um Ihren Auszubildenden den Einstieg in die Arbeitswelt zu erleichtern, begleiten wir die Jugendliche und jungen Erwachsenen ein Stück auf diesem Weg. Wir verraten ihnen einige Kniffe & Tricks aus dem Berufsalltag, üben mit ihnen die gängigsten Umgangsformen ein, reflektieren Verhalten und Auftreten. Uns ist es wichtig, dass die Teilnehmenden sich im Umgang mit neuen Kolleg/innen und Vorgesetzten sicher fühlen und sich das auch in ihrem Verhalten und Auftreten zeigt.

Seminarinhalt

  • Wie zeige ich als Azubi/Berufseinsteiger Lern- und Leistungsmotivation?
  • Wie wirke ich? Abgleich von Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • Kommunikation: Wie kommuniziere ich richtig? Körpersprache & Blickkontakt - selbstbewusster & sicherer Umgang auch in schwierigen Situationen
  • Lob und Kritik annehmen und verstehen
  • Zeitgemäße Umgangsformen wie Grüßen, Kleiderordnung & Erscheinungsbild, Verhalten am Telefon, Sauberkeit und Ordnung am Arbeitsplatz
  • Mein Umgang mit sozialen Netzwerken
  • Perspektivenwechsel: Wenn ich mein Chef/Kunde wäre – was wäre für mich wichtig?

Glück

„Ich denke, dass der Sinn des Lebens darin besteht, glücklich zu sein“ (Dalai Lama). Nach dem Glück streben - das scheint der Antriebsmotor für unser Leben zu sein. Doch übersehen wir nicht das eigentliche Glück vor lauter Streben nach dem großen Ganzen? Wir möchten Ihren Mitarbeitern mit dem Glück auf die Sprünge helfen! Denn wir wissen, glückliche Mitarbeiter sind motivierter, gesünder, ausgeglichener, gehen wertschätzender miteinander um - und das Schönste: sie stecken andere damit an! In diesem Seminar geht es hauptsächlich um Selbsterfahrung und Eigenreflexion, neuste Informationen aus der Glücksforschung geben uns Denkanstöße. Die Teilnehmer werden angeleitet das Bewusstsein für ihr eigenes Glück zu schärfen, das kleine Glück in ihrem Leben wahrzunehmen und lernen, wie sie dieses mehr in ihren Alltag implementieren können.

Seminarinhalt

  • Was ist Glück überhaupt?
  • Bestandsaufnahme: Wie glücklich schätze ich mich ein?
  • Was hilft meinem Glück auf die Sprünge? Kann ich aktiv etwas dafür tun?
  • Wo finde ich das kleine Glück, das mich nährt?
  • Worin liegen meine Stärken und kann ich diese leben?
gruener klee blume in sonne tautropfen

Stressmanagement

Was bereitet mir Stress, wie gehe ich damit um und wie kann ich ihm zukünftig begegnen. In diesem Seminar beschäftigen wir uns mit diesen drei Faktoren. Wir analysieren die Stressoren des (Berufs-)alltags, reflektieren unser Zeitmanagement, erarbeiten Bewältigungsstrategien, erstellen ein Ressourcenprofil.

Seminarinhalt

  • Definition von Eu- und Disstress
  • Selbststest – wie gestresst bin ich?
  • Stressreaktion und Auswirkungen auf den Körper
  • Was sind meine Stressoren?
  • Erarbeiten von Stressbewältigungsstrategien
  • Zeitmanagement–Test
  • Tages-Leistungskurve - wann bin ich am leistungsfähigsten?
  • Was kann ich tun, um den Stress vorzubeugen – mein Ressourcenprofil
  • 5 Regeln zur Stressvermeidung
loewenkopf samen pusteblume alter baum

geldsackSie bekommen ein Seminar mit einem Trainer, Anfahrts- sowie Übernachtungskosten je nach Entfernung, inkl. Vor- und Nachbereitungszeit und aller benötigten Materialien, für 1.100 Euro pro Tag, zzgl. MWST.